19.08.2019

Salzburger Festspiele

© SF/Ruth Walz

Salzburger Festspiele: Simon Boccanegra (G. Verdi)

Standing Ovations bei der Premiere von Simon Boccanegra in der Regie von Andreas Kriegenburg und unter der Musikalischen Leitung von Valery Gergiev. Erleben Sie Verdis packendes Melodrama in hochkarätiger Besetzung mit Luca Salsi (Simon Boccanegra), Marina Rebeka (Amelia Grimaldi), René Pape (Jacopo Fiesco), Charles Castronovo (Gabriele Adorno), André Heyboer (Paolo Albiani) und Antonio Di Matteo (Pietro).

Sichern Sie sich jetzt Ihre Karten!