Presse

19.04.2017

Ein erfreulicher Osterhase für die ART&ANTIQUE Residenz Salzburg 2017!

Zum 42. Mal behauptete sich die ART&ANTIQUE in der Salzburger Residenz als ungebrochen großer Anziehungspunkt für Kunstfreunde und Sammler zur Osterfestspielzeit. Von 8. bis 17. April kamen wieder zahlreiche Messe-Besucher in die Prunkräume der Residenz.

Als besonders attraktiv für Sammler haben sich dem Trend entsprechend besonders Gemälde und Zeichnungen erwiesen. Groß ist die Spannbreite der Werke aus dieser Sparte, deren Verkauf gemeldet wurde, wobei sich vor allem das erste Festspielwochenende als traditionell besonders stark frequentiert erwies.
Meisterwerke von internationalen Kunstmarktgrößen wie Renoir und Macke fanden ebenso neue Besitzer, wie eine Zeichnung von Ernst Ludwig Kirchner oder Gemälde von Max Peiffer Wattenphul. Stark gefragt sind in Salzburg aber natürlich auch österreichische Größen. So sicherte sich etwa ein Interessent Alfons Waldes Gemälde mit der Bergsteiger-Legende Luis Trenker darauf. Bei Johann Fischbach, Rudolf von Alt, Georg Ferdinand Waldmüller bis hinauf zu Gustav Klimt und Tina Blau wurden die Freunde der Kunst des 19. Jahrhunderts und der Jahrhundertwende fündig. Ebenso waren neuere Klassiker der heimischen Kunstgeschichte, von Oskar Kokoschka über Kurt Moldowan bis Otto Muehl gefragt.
Auch bei der diesmal besonders gut vertretenen Kunst der Antike freute man sich über entsprechende Verkäufe. Im Bereich Möbel ist Salzburg ungebrochen ein hervorragender Platz für Bäuerliches, aber genauso für Mondänes, etwa aus dem Art Déco. Gefragt waren außerdem erstklassiges Kunsthandwerk darunter Gläser von Lötz, Wiener Jugendstil und Objekte von Hagenauer.

10.04.2017

Luis Trenker am Walkürenfelsen

42. ART&ANTIQUE wurde eröffnet

Einen grandiosen Start legte die 42. ART&ANTIQUE am Freitag in der Salzburger Residenz hin. Über 2000 Besucher ließen sich einen ersten Blick auf die unzähligen Kunstschätze, die von 38 der besten österreichischen und erstklassigen internationalen Aussteller noch bis Ostersonntag (17.4.2017) präsentiert werden, nicht entgehen.

16.03.2017

ART&ANTIQUE Residenz Salzburg - 07. bis 17. April 2017

Salzburger Osterfeuer für die Kunst

Hier, in den Prunkräumen der Salzburger Residenz, brennen die Fans und Sammler der Kunst. Dort, im Großen Festspielhaus, lodern die Flammen um Brünnhilde, die von ihrem Vater Wotan auf den Walküren-Felsen verbannt wurde.

Die ART&ANTIQUE und die Osterfestspiele Salzburg sind auch in diesem Jahr die zentralen kulturellen Konstanten im österlichen Salzburg. Dementsprechend partnerschaftlich sind die beiden Institutionen auch verbunden. 2017 erinnert man sich mit der Wiederbelebung von Herbert von Karajans „Walküren“-Inszenierung an die Festspiel-Anfänge vor 50 Jahren.

Aber auch die ART&ANTIQUE kann bereits stolz auf die 42. Ausgabe verweisen.
Ein eindeutiger Beleg für den Erfolg jahrzehntelanger Bemühungen, sowohl Ausstellern wie Besuchern ein ganz besonderes Messe-Erlebnis zu ermöglichen. 2017 treten 38 Aussteller, die treuen Stammhändler genauso wie hochkarätigen Neuzugänge, an, um die ganze Vielfalt der Kunst vorzuführen. Von der Antike über Altmeisterliches bis zur Klassischen Moderne, vom Wien der Jahrhundertwende über die Großen des 20. Jahrhunderts bis in die spannende Gegenwart reicht der Bogen.

Als Neuaussteller sind 2017 der Kunstsalon Art Salzburg, die kuratierte Zusammenschau ausgewählter Werke von sechs Spitzenhändlern, die erst im April in Zürich eröffnete Galerie Philippe David, Folly & Muse aus London, Jugendstil-Spezialistin Susanne Bauer aus Wien, der Antiken-Händler Plektron aus Zürich, die Galerie Dr. Riedl aus München sowie GEORG JENSEN by WIL Interior design aus Salzburg zu entdecken.

20.09.2016

Osterfestspiele Salzburg

Die Osterfestspiele Salzburg, einer unserer wichtigsten Partner, feiern 2017 ihr 50. Jubiläum.

Aus diesem Anlass wird Richard Wagners „Walküre“ im Großen Festspielhaus aufgeführt. Dabei wird versucht, die legendäre Inszenierung von Festspielgründer Herbert von Karajan in den berühmten Bühnenbildern von Günther Schneider-Siemssen aus dem Jahr 1967 wieder zu beleben. Christian Thielemann, der wohl größte Wagner-Dirigent unserer Tage, wird die Staatskapelle Dresden dirigieren. Ein singuläres wie spektakuläres Musiktheaterereignis in internationaler Spitzenbesetzung ist für diese Jubiläums-Osterfestspiele zu erwarten!

12.07.2016

ART&ANTIQUE Residenzhof Salzburg

Der Salzburger Kunstevent im Sommer! 13. bis 21. August 2016

Was wäre ein Salzburger Festspielsommer ohne das entsprechende Angebot an Bildender Kunst und Antiquitäten? Die ART&ANTIQUE im stimmungsvollen Residenzhof gibt 2016 bereits zum zweiten Mal, von 13. bis 21. August 2016, die exquisite und hochklassige Antwort auf diese Frage!
Im August des letzten Jahres wurde die ART&ANTIQUE Residenzhof im klimatisierten Zelt aus der Taufe gehoben. Ein großartiger, von den internationalen Festspielgästen wie den Salzburgern mit begeistertem Applaus und kaufkräftigem Zuspruch aufgenommener, Kunstevent.

15.03.2016

Othello will be the toast of Salzburg this Easter!

Once at the State Rooms of the Residenz, where he enchants ART&ANTIQUE visitors in the shape of an artfully carved head in agate set with gold and precious stones. And then at the Easter Festival, where Verdi’s melodies will capture visitors to the Festspielhaus. Easter 2016 finds Salzburg once again in exceptional cultural circumstances. From March 19 to 28 the best Austrian art dealers and selected international exhibitors display their most beautiful pieces at the ART&ANTIQUE.

29.02.2016

Otello gereicht zur Salzburger Zierde!

Einmal in den Prunkräumen der Residenz, wenn er auf der ART&ANTIQUE verzaubert, als kunstvoll geschnitzter Achatkopf in Gold und edle Steine gefasst. Zum anderen, wenn er bei den Osterfestspielen mit Verdis Melodien im Festspielhaus begeistert. Denn auch zu Ostern 2016 befindet sich Salzburg wieder im kulturellen Ausnahmezustand. Von 19. bis 28. März breiten die besten des österreichischen Kunsthandels und ausgewählte internationale Aussteller ihre schönsten Stücke bei der ART&ANTIQUE aus.

07.07.2015

Salzburg hat einen neuen Kunstevent:

Die ART&ANTIQUE im Residenzhof feiert Premiere von 15. bis 23.08.

Sommer bedeutet Kunst in Salzburg. Die Festspiele locken tausende Gäste aus dem In- und Ausland
in die Mozartstadt und auch die Museen und Galerien bieten in diesen Wochen zahlreiche Highlights.
Seit heuer ist Salzburg um eine besondere Kunst-Attraktion reicher! Erstmals findet auf vielfachen
Wunsch eine Sommerausgabe der ART&ANTIQUE im Hof der Residenz statt. Es ist ein feiner,
exklusiver Kunstevent, bei dem neun erstklassige Kunsthändler von 15. bis 23. August eine Auswahl
ihrer besten Exponate in einem klimatisierten Zelt im Residenzhof präsentieren werden.