3. ART&ANTIQUE Residenzhof Rückblick

Erfolgsbilanz für ART&ANTIQUE Residenzhof 2017!

©wildbild

Das Interesse des internationalen Festspielpublikums an der sommerlichen ART&ANTIQUE, die erstmals vor drei Jahren im Residenzhof an den Start ging, war von Beginn an groß. 

Zur dritten Ausgabe konnte man heuer in der Fachzeitschrift Weltkunst lesen: „Das professionelle Team um Leiterin Alexandra Graski-Hoffmann von MAC-Hoffmann hat es innerhalb weniger Jahre geschafft, eine kleine, feine Boutiquenmesse in einem klimatisierten Zelt im Residenzhof zu etablieren.“

Zehn ausgesuchte Händler, aus den Bereichen Möbel, Bildende Kunst, von Zeitgenössisch bis Klassische Moderne und Klassiker des 19. Jahrhunderts, Antiken, Ikonen, Bauernmöbel und Schmuck, freuen sich 2017 dank durchgehend hervorragender Verkäufe über eine sehr gelungene dritte Ausgabe, die am vergangenen Sonntag zu Ende gegangen ist.

Dieser Erfolg ist der schönste Beweis für Veranstalterin Alexandra Graski-Hoffmann, „dass uns hier etwas Besonderes, mit langfristiger Perspektive gelungen ist. Es zeigt auch das große Potential für Kunstkäufe im Salzburger Festspielsommer!“


Die nächste ART&ANTIQUE Residenz Salzburg findet von 24. März bis 2. April 2018 statt.

Sehen Sie einige Impressionen!